FAQ

Wie ist diese Idee entstanden?

Kein Moutainbike mehr aber auch noch kein Motorrad…  Der eSpire ist das 3rd Element.

Wir haben in diesem neuen Bereich der Mobilität – der mit erneuerbarer Energie gespeist werden kann – ein eBike gebaut, das sowohl stylisch designed ist als auch die hochwertigsten Bauteile enthält, die das technische Know-how heute hergibt.

Wer ist 3Element? (sprich “Third Element”)

Wir sind eine junge Company aus München, produzieren und vertreiben unsere eBikes zu 100% selbst.

Wo kann ich einen eSpire probefahren oder kaufen?

Bitte wenden Sie sich direkt an einen unserer Händler in Ihrer Nähe:

[Händlernetz: Hier klicken]

Made in Germany wird bei uns groß geschrieben:

Die Elektronik, der Hightech-Akku und der drehmomentstarke Elektromotor – alles patentiert – werden bei der CLEAN MOBILE AG in München/Unterhaching entwickelt und gebaut. Der Alu-Gitterrohrrahmen und die Alu-Schwinge stammen aus der Motorsportschmiede GERG GROUP in Hohenthann südöstlich von München.

In welchen Varianten gibt es den eSpire?

Motobike: Motorleistung bis 45 km/h, Versicherungskennzeichen, Führerscheinklasse M oder darüber (Roller), TÜV zugelassene Strassenversion.

Pedelec: Der “eSpire comp” ist zulassungsfrei und wird bis 25km/h motorunterstützt.

Kann ich den eSpire im Flugzeug transportieren?

Das ist – mit einer entsprechenden Verpackung – ohne weiteres möglich. Als einziger Akku bei den eBikes erfüllt er die seit 1.1.2009 geforderte Vorraussetzung dafür. (Zertifizierung UN3480)

Kann ich mit dem eSpire in hartem Gelände crossen?

Obwohl der Gitterrohrrahmen über eine sehr hohe Steifigkeit verfügt und die Dämpfer und Schwinge absolut dafür ausgelegt sind [...mehr], sollte man wegen der geringeren Bodenfreiheit – verglichen mit einem Downhillmoutainbike – hartes Gelände (Motocross, Treppen) nur mit Vorsicht genießen um die Verkleidung nicht zu beschädigen. [ Unsere Videos wurden mit professionellen Motorradrennfahrern gedreht ]

Wie leise fährt das eBike?

Mehr als ein turbinenartiges leises Summen ist von dem Motor nicht zu vernehmen. Ketten-, Roll- sowie die Windgeräusche sind wesentlich lauter…

Was kosten mich 100 Elektrokilometer?

Bei ausschließlicher Fahrt mit eMotor: Ca. 30 Cent! Bei Zutreten entsprechend weniger.

Wie weit komme ich mit einer Akkuladung?

37-84 Km mit ausschließlich elektrischer Unterstützung beim eSpire (Datenblatt zu den Reichweitentests unter Produkt, Support – Downloads), mit Zutreten deutlich weiter. Der eSpire comp ist gut für mehr als 80 km.

Wie kann ich meinen Akku aufladen?

Unser Akku ist herausnehmbar und das Ladegerät kompatibel zu jeder 220V-Steckdose.

Muss ich meinen Akku vor dem Laden vollständig entleeren?

Nein. Unser Akku hat keinen Memory Effekt. (Li-Ion-Akku)

Wielange hält der Akku?

Wir garantieren 1500 Ladezyclen und geben 3 Jahre Garantie auf den Akku.

Ist der Akku recycelbar?

Ja. Der Hersteller garantiert bei Rückgabe, daß über 90% vom Akku recycelt wird.

Wielange dauert ein kompletter Ladevorgang?

Nach etwa 3 Stunden ist der Akku zu 100% wiederaufgeladen.

Welche Art von Motor verwendet 3Element?

Wir verbauen einen wartungsfreien Gleichstrom-Mittelmotor mit Getriebe. Im Gegensatz zu Naben- oder Bürstenmotoren hat diese Motorenvariante – ein Tretlagermotor mit integrierten Getriebe – ein sehr hohes Drehmoment (bis 150 Nm) – genug für Steigungen über 40% -  und der Schwerpunkt des Bikes wird optimiert, da der Motor genau mittig angebracht ist.

Brauche ich einen Helm?

Ja, für den eSpire besteht Helmpflicht, für den eSpire comp ist kein Helm vorgeschrieben. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen jedoch einen guten Fahrradhelm.

Ist es gefährlich den eSpire im Regen zu fahren?

Nein. Alle Komponenten sind spritzwassergeschützt.

Bleibe ich fit beim eSpire-fahren?

Ja. Es macht großen Spaß beim eSpire selbst mitzutreten! Wieviel Kraft ich dabei einsetzte bleibt völlig mir überlassen. Z. B. unverschwitzt im Büro ankommen und beim Heimweg zum Fitbleiben einfach den Motor nur leicht mitziehen lassen – oder nur mit Muskelkraft radeln – je nach Gusto. Beim eSpire comp muß immer mitgetreten werden, damit der Motor aktiviert ist.

Who is 3Element? (speak “Third Element”)

We are a young company from munich and produce our ebikes 100% ourselfes.

Made in Germany is our focus:

The electronic, the hightech-battery and the strong Motor – all patented – are developed and constructed from CLEAN MOBILE AG in Munich/Unterhaching. The Alu-tubular space frame and the Alu-rear swingarm are made by the motorsport specialist GERG GROUP in Hohenthann, southeast of Munich.

Wich classifications are possible with theSpire?

Pedelec: 25 km/h electronical restriction with the motormanagement. It`s allowed to use the bycicle-roads.

eBike: Motorpower up to 45 km/h, Insurance-sign, Drivers license class M or above (Roller), TÜV (Germany) confirmed streetversion.

fast eBike: No motorrestriction, more than 60 km/h, only available for offroad usage. It`s not allowed the ride in the traffic with this version!

How quiet is the eBike?

At 20km/h and above all you can hear is the wind noise.

Was much coast 100 electrokilometer?

If you`re driving only with the Emotor: 40 – 50 Cent! If you help pedaling, less than that.

How far can i go with one charge?

90 km dependent on manner of driving, payload, environmental conditions and correct handling of the battery system.

With the electromotor only are 50 kilometer possible. (without pedaling)

How can I charge the battery?

Our battery is removable. You can charge the battery with a normal 220V plug.

Has the battery to be empty before i charge it?

No. Our battery has no memory effect. (Li-Ion-battery)

What is the lifetime of the battery?

We guarantee 1000 charging cycles and we give 3 years warantee on the battery.

Can the battery be recycled?

Yes. The manufacturer guarantees that more than 90% of the battery will be recycled if you send it back.

How long is the charging time?

80% is charged after 45 minutes, after 3 hours is the battery completly recharged.

Which kind of motor uses 3Element?

Wir use a gear-motor. Compaired to hub- or brush engine has this motorvariation a very high torque (150 Nm) and the Emphasis of the bike is optimised, because the motor is exactly positioned in the middle oft he bike.

Do I need to wear a helmet?

In the Pedelec version it`s not a law, but for your own security we suggest to wear a good bicyclehelmet, because you can reach up to 45 km/h with pedaling.

In the eBike version – up to 45 km/h only with motorpower – you need a helmet.

Can I drive in the rain with the eSpire?

Yes. Our eBike is water resistant. We advise that you do not ride them through deep water or immerse any of their components in water.

Will I get fit by driving theSpire?

Yes. It`s a lot of fun to ride the bike with pedaling so by the end of a big ride you can expect to be puffing and sweating. The only difference is you’ve covered a lot of ground in a short amount of time.